StartseiteUncategorizedSelznicks „Die Entdeckung des Hugo Cabret“: Rezension

Kommentare

Selznicks „Die Entdeckung des Hugo Cabret“: Rezension — 1 Kommentar

  1. Aah, ich fand den auch toll 🙂 hab ihn gelesen, als ich vielleicht dreizehn oder vierzehn war und es war eins dieser Bücher, die ich in einer Nacht verschlungen habe.

    Waaa… Grusel? Ich fand dieses Buch nie gruselig… Aber gestern Nacht habe ich ein Buch gelesen, das war echt gruselig und wird mich wohl moch eine Weile verfolgen.

    Ja, Steampunk… Im Film ist das Steampunk Element sehr deutlich und die fantastischen Farbfilter und Szenerien sind cool, ich die Dialoge aber nicht immer gelungen. Und man kann es mit irgendwelchen wilden, fast funktionslosen Steampunkkulissen auch etwas übertreiben 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.